Deutscher Wetterdienst
Wetter- und Warnlage für Brandenburg und Berlin
ausgegeben von der Regionalen Wetterberatung Potsdam
am Donnerstag, 29.09.2022, 04:30 Uhr


Anfangs örtlich Nebel. Tagsüber Mix aus Sonne und Wolken, meist
trocken, wieder etwas milder.


Wetter- und Warnlage:
Schwacher Tiefdruckeinfluss sowie feuchte und kühle Luft bestimmen
das Wetter in Brandenburg und Berlin.


NEBEL:
Heute früh örtlich Nebel, teils mit einer Sichtweite unter 150 m.


Im weiteren Tagesverlauf werden dann keine warnwürdigen
Wettererscheinungen mehr erwartet.


Detaillierter Wetterablauf:
Heute früh örtlich Dunst oder Nebel, vormittags rasch auflösend.
Ansonsten Mix aus Sonne und im Tagesverlauf zunehmender
Quellbewölkung. Zum Abend hin wieder Bewölkungsrückgang, dann häufig
nur noch gering bewölkt. Meist trocken, allenfalls am Nachmittag
vereinzelt leichte Schauer. Höchsttemperatur um 14 Grad. Schwacher
Wind um Süd.
In der Nacht zum Freitag gering bewölkt oder wolkig.
Niederschlagsfrei. Örtlich Dunst oder Nebel. Tiefstwerte 5 bis 1
Grad, lokal leichter Frost in Bodennähe bis -2 Grad. Schwacher Wind
aus Süd bis Südost.


Am Freitag anfangs teils dunstig oder neblig-trüb, sonst heiter bis
wolkig, zum Abend hin häufig sonnig. Trocken. Höchstwerte 15 bis 17
Grad. Schwacher Wind aus südlichen Richtungen.
In der Nacht zum Sonnabend zunächst gering bewölkt bis klar, zum
Morgen hin von Westen her Aufzug dichter Wolken. Noch
niederschlagsfrei. Tiefstwerte zwischen 8 und 5 Grad. Schwacher,
gegen Morgen teils mäßiger Wind aus südlichen Richtungen.


Am Sonnabend bedeckt und vormittags von Westen aufziehender Regen, in
den Mittagsstunden auch die östlichen Landesteile erreichend und zum
Abend hin nach Polen abziehend. Rückseitig zeitweise Auflockerungen
und nur noch örtlich Schauer. Höchstwerte um 14 Grad. Mäßiger bis
frischer Wind aus Süd bis Südwest. Lokal Windböen (Bft 7). Gegen
Abend Windabnahme.
In der Nacht zum Sonntag wechselnde bis starke Bewölkung, vereinzelt
Schauer. Tiefstwerte um 10 Grad. Meist schwacher Südwestwind.


Am Sonntag viele Wolken und gebietsweise Regen oder Schauer.
Höchsttemperatur 15 bis 17 Grad. Schwacher bis mäßiger, ab dem Mittag
teils frischer Wind aus West, zeitweise Windböen (Bft 7). Am Abend
Windabnahme.
In der Nacht zum Montag wechselnd bis stark bewölkt und lokal Regen.
Temperaturrückgang auf 11 bis 8 Grad. Schwacher bis mäßiger
Südwestwind.


Deutscher Wetterdienst, RWB Potsdam, Re

Alle Daten werden bereit gestellt von:
Copyright Deutscher Wetterdienst
DWD-Opendata